Eure Organisation im UCN – wir wollen wachsen!

Die Wirksamkeit unseres Ansatzes entsteht primär aus der Vielfalt der Teilnehmer*innen und Trainer*innen. Deshalb ist es im Interesse des UCNs, dass möglichst viele unterschiedliche Organisationen, egal ob kommerziell oder nicht-kommerziell, teilnehmen. Aus diesem Grund streben wir ein stetig wachsendes Netzwerk an und stehen interessierten Organisationen jeglicher Größe und Branche für Informationsgespräche sehr gerne zu Verfügung.

Was hat meine Organisation davon?

Stärkung der Corporate Social Responsibility

Zusammen mit vielen anderen namhaften Organisationen zeigt ihr gesellschaftliches Engagement für eine moderne Führungskultur bei der der Mensch im Vordergrund steht.

Gemeinnützigkeit sichert die Wirksamkeit

Ohne zusätzliches Invest durch unser Geben-und-Nehmen Prinzip und jenseits kommerzieller Interessen bietet ihr euren Führungskräften eine außergewöhnliche Lernerfahrung und Wertschätzung

Branchenübergreifender Austausch


Eure Mitarbeitenden erhalten in einem einmaligen Lernumfeld die Möglichkeit einen Perspektivwechsel vorzunehmen und auf andere aber auch die eigene Organisation neu zu blicken.

Unser Geben-und-Nehmen Prinzip

  • UCN bietet organisationsübergreifende Trainings und Veranstaltungen an
  • Kooperationspartner erhalten Plätze und bringen als Gegenleistung eigene Mitarbeitende als Trainer*innen und/oder Räumlichkeiten ein
  • Dieses Geben-und-Nehmen Prinzip ist die Grundlage des UCN Ansatzes.
  • Wer kein Kooperationspartner ist, kann Teilnahmeplätze gegen Entgelt erwerben
  • Kooperationspartner, die ihre Nachfrage nicht (vollständig) durch Gegenleistung kompensieren können, können Leistungen zusätzlich „einkaufen".

„(…) man sieht, wie andere Unternehmen und Führungskräfte ticken, welche Wertevorstellungen sie haben, welche Herausforderungen sie haben (…) und natürlich, um Impulse mitzunehmen für den eignen Alltag, diese im Unternehmen zu verbreiten. Dafür ist eine solche unternehmens-übergreifende Plattform unschätzbar.“

Cawa Younosi, Personalleiter bei SAP

Wie kann meine Organsation teilnehmen?

Das Kernstück des UCN sind unsere Kooperationpartner und deren Mitarbeitenden, die als Netzwerkvertreter*innen, Trainer*innen oder Teilnehmer*innen maßgeblich den Erfolg prägen.

Als Kooperationspartner erhält man nach einem Verrechnungsschlüssel das Teilnahmerecht für eigene Mitarbeitende. Im Gegenzug bietet ihr Räumlichkeiten als Gastgeber an und/oder stellt ausgewählte Mitarbeitende als Trainer*innen frei, die durch ein spezielles Trainingsprogramm auf die Aufgabe vorbereitet werden. Zudem stellt ihr verantwortliche Ansprechpartner für das UCN Netzwerk. Diese Vereinbarungen werden in einem Kooperationsvertrag festgehalten.

Wichtig ist, dass wir als UCN mit unseren Kooperationspartnern eine langfristige, zuverlässige und faire Zusammenarbeit pflegen möchten. Eine partnerschaftliche Beziehung, bei der der gegenseitige Respekt und Nutzen im Mittelpunkt steht, ist uns sehr wichtig.

 

5 Gründe für eine Teilnahme euer Organisation im UCN

  • Branchenübergreifender Austausch!
  • Förderung einer modernen Führungskultur!
  • Gemeinnützigkeit sichert die Wirksamkeit!
  • Teil der Corporate Social Responsibility!
  • Kein extra Investment!

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Nach oben scrollen
EnglishGerman